AGB's

Allgemeine Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen von Care-free Health B.V., mit Geschäftssitz in Amsterdam, Niederlande, und eingetragen unter der Handelsregisternummer 34267440 bei der Handelskammer (Kamer van Koophandel) in Amsterdam.

Artikel 1. Definitionen

1.1 Care-free Health B.V. ist ein Online-Shop für den Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln, worunter D-Mannose, der über www.d-mannose.de und www.blasenschutz.de besucht werden kann.

Artikel 2. Geltungsbereich der AGB

2.1 Alle Bestellungen und Vertragsschlüsse, die mit Nutzung der Website schoneblaas.nl zustande gekommen sind, unterliegen ausschließlich diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).  Eventuelle andere AGB haben keine Gültigkeit.

2.2 Mit Ausführung einer Bestellung gelten diese AGB  als angenommen.

2.3 Von den Bestimmungen dieser ABG kann ausschließlich schriftlich abgewichen werden. Wird ein Teil der AGB nicht Vertragsbestandteil, behalten die übrigen Bestimmungen uneingeschränkte Gültigkeit.

2.4 Alle Rechte und Forderungen, die in den vorliegenden AGB und eventuellen weiteren Verträgen zugunsten von  Care-free Health B.V. eingeräumt werden, werden gleichermaßen den von Care-free Health B.V. beauftragten Zwischenpersonen und anderen Dritten eingeräumt.  

Artikel 3. Vertragsschluss

3.1 Ein Vertrag kommt zustande, nachdem Care-free Health B.V. die Bestellung eines Kunden akzeptiert hat. Care-free Health B.V. ist berechtigt, Bestellungen zu weigern oder aber zusätzliche Informationen anzufordern. Wird eine Bestellung nicht akzeptiert, dann wird dies dem Kunden unter Angabe der Gründe mitgeteilt.

Artikel 4. Preise

4.1 Die bei den Artikeln genannten Preise verstehen sich in Euro, einschließlich 6% gesetzlicher Umsatzsteuer. Die Versandkosten sind (sofern nicht anderweitig angegeben) nicht in den genannten Preisen enthalten.

4.2 Der Versand von Bestellungen in Deutschland ist kostenlos.

Artikel 5. Zahlungen

5.1 Zahlungen erfolgen entsprechend (einer) der Zahlungsmethode(n), die während des Bestellvorgangs angegeben wird (werden). An die Bestellung eines Kunden können zusätzliche (Zahlungs-/Bestellungs-)Bedingungen gestellt werden. Nach Ausführung einer Bestellung erhält der Kunde direkt eine Übersicht, mit den darin aufgeführten Gesamtkosten, einschließlich der Versandkosten. Die vollständige Zahlung erfolgt immer im Voraus. Es stehen die nachfolgenden Zahlungsmethoden zur Verfügung:

a) Giropay

b) Sofortüberweisung

c) PayPal

d) Kreditkarte: Sie können mit Mastercard, VISA und Amex bezahlen.

e) Wird die Vorauszahlung mittels einer Bank- oder Giroüberweisung getätigt, muss der fällige Gesamtbetrag innerhalb von 7 Tagen nach Auftragsdatum bei Care-free Health B.V. eingegangen sein, wonach die Bestellung versandt wird.

Artikel 6. Lieferung

6.1 Care-free Health B.V. strebt bei Bestellungen in Deutschland eine Lieferung innerhalb von 48 Stunden nach Zahlungseingang oder Zahlungsnachricht von MultiSafepay an. Care-free Health B.V. ist hierzu jedoch nicht verpflichtet.

6.2 Tritt bei der Lieferung, dadurch dass die Ware (vorübergehend) nicht vorrätig ist oder aus anderen Gründen, eine Verzögerung auf, oder kann eine Bestellung nur teilweise ausgeführt werden, dann wird der Kunde spätestens vierzehn (14) Tage nachdem er die Bestellung aufgegeben hat, hierüber unterrichtet. In diesem Fall hat der Kunde das Recht, die Bestellung kostenlos zu annullieren. Care-free Health B.V. wird in diesem Fall den gezahlten Betrag rückerstatten.

Artikel 7. Reklamationen

Wir tun alles daran, um Ihnen ein perfektes Produkt anbieten zu können. Sollte das Produkt dennoch nicht Ihren Erwartungen entsprechen, bitten wir Sie, uns dies innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Bestellung per E-Mail über unser Kontaktformular mitzuteilen. Wir werden dann schnellstmöglich versuchen, gemeinsam mit Ihnen eine Lösung zu finden.

Artikel 8. Annullierung Ihrer Bestellung

8.1 Jede Bestellung kann, ohne Fälligkeit einer Mahngebühr und ohne Angabe von Gründen, innerhalb von 24 Stunden nach Ausführung der Bestellung annulliert werden, vorausgesetzt, die Bestellung wurde noch nicht versandt. Wir bitten Sie, uns hierüber eine E-Mail über unser Kontaktformular zu senden. Ihre Auftragsannullierung wird daraufhin von uns per E-Mail bestätigt. Sollte Ihre annullierte Bestellung bereits bezahlt sein, wird der gezahlte Rechnungsbetrag spätestens innerhalb von vierzehn (14) Tagen rückerstattet.  

8.2 Der Käufer hat das Recht, die Bestellung innerhalb von vierzehn Tagen nach Erhalt der Bestellung ohne Fälligkeit einer Mahngebühr und ohne Angabe von Gründen zu widerrufen (annullieren), vorausgesetzt, das Produkt wurde nicht geöffnet (alle Produkte sind eingeschweißt). Dem Käufer kann der Rechnungsbetrag, soweit bereits beglichen, rückerstattet werden. Care-free Health B.V. verrechnet in diesem Fall keine Versandkosten für die Artikel an die Lieferadresse. Der Kunde ist jedoch dazu verpflichtet, die Bestellung auf eigene Kosten zurückzusenden.

8.3 Hierfür müssen Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Zustellung an die Lieferadresse über das Kontaktformular kontaktieren. Geben Sie in dieser E-Mail Ihren Namen, die Auftragsnummer (falls zutreffend) und Ihre Bankverbindung an. Zugleich teilen Sie uns mit, dass Sie Ihre Bestellung annullieren möchten. Wenn Sie sich an die vorstehenden Bedingungen erfüllen, erhalten Sie innerhalb 1 Werktags eine Bestätigung und die Angabe der Adresse, wohin Sie Ihre Bestellung zurücksenden können.

8.4 Sobald wir Ihre Sendung erhalten und verarbeitet haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail. Soweit bereits beglichen wird der gesamte Rechnungsbetrag spätestens innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Empfangsbestätigung Ihrer Bestellung durch Care-free Health B.V. rückerstattet.

8.5 Wird die Bestellung nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Bestätigung Ihrer Bestellung oder innerhalb von 14 Tagen nach Zustellung an die Lieferadresse annulliert, bzw. können Sie keine Bestätigung der Annullierung vorweisen, dann Sind sie zahlungspflichtig. Wird die Bestellung nicht annulliert und nicht fristgemäß beglichen, dann ist Care-free Health B.V. dazu berechtigt, Ihnen die Kosten zu verrechnen.

Artikel 9. Höhere Gewalt

Care-free Health B.V. hat im Falle von höherer Gewalt das Recht, um nach eigenem Gutdünken die Bearbeitung der Kundenbestellung aufzuschieben, oder aber ohne gerichtliche Intervention vom Vertrag zurückzutreten, indem dies dem Kunden schriftlich mitgeteilt wird, ohne dass Care-free Health B.V. in irgendeiner Form Schadensersatz leisten müsste, es sei denn, dies wäre unter den gegebenen Umständen nach dem Maßstäben von Treu und Glauben inakzeptabel.

Artikel 10. Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

10.1 Auf alle Rechte, Pflichten, Angebote, Bestellungen und Verträge, die diesen AGB unterliegen, wie auch auf diesen AGB, findet ausschließlich niederländisches Recht Anwendung.

10.2 Wird ein oder werden mehrere Artikel dieser AGB mittels eines gerichtlichen Urteils für ungültig erklärt, behalten die übrigen Bestimmungen dieser AGB unvermindert ihre Gültigkeit.

10.3 Auf den Vertragsschluss findet ausschließlich niederländisches Recht Anwendung.

10.4 Alle Konflikte zwischen den Parteien sind ausschließlich dem Urteil des zuständigen niederländischen Gerichts unterworfen.